Augentröster   

Filme von Franz Indra

Ehrenpeis der Interfilm-Akademie an Artur Brauner auf dem Filmfest München

Wie jedes Jahr vergibt die Interfilm-Akademie auf dem Filmfest München (22. Juni bis 1. Juli) den One-Future-Preis und einen Ehrenpreis an eine Persönlichkeit des Filmlebens.

Dieses Jahr wird der Produzent Artur Brauner für sein Lebenwerk geehrt. Die von ihm 1946 gegründete Central Cinema Comp. Film GmbH zählt zu den größten und erfolgreichsten Filmproduktionsfirmen der deutschen Nachkriegszeit und gilt heute als das älteste aktive, unabhängige Filmunternehmen Deutschlands.

Die Bekanntgabe des inzwischen 98-jährigen Preisträgers hat einiges Medienecho hervorgerufen, unter anderem in der Süddeutschen Zeitung.

Preisverleihung:
Samstag, 01.07.2017, 13 Uhr
Black Box im Gasteig, Rosenheimer Straße 5 / 81667 München
Der Eintritt ist frei.

Danach findet von 14.30 bis 16.30 im Rio Filmpalast am Rosenheimer Platz das traditionelle Filmseminar statt. Gezeigt wird die Dokumentation Marina, Mabuse und Morituri mit anschließendem Filmgespräch und kleiner Feier im Foyer. Der Eintrittpreis beträgt 7,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro, Kartenreservierung wird empfohlen per Email an karten.interfilmakademie@gmail.com.

© 2017 by Franz Indra