Hamburger Filmgespräch

“From Hell”

“From Hell”

USA 2001 | 122 min. | Regie: The Hughes Brothers | mit Johnny Depp, Heather Graham, Ian Holm, Robbie Coltrane, Katrin Cartlidge u.a.
Dienstag, 19.03.2019, 19:00
Metropolis, Kleine Theaterstr. 10 / 20354 Hamburg

Wer war Jack the Ripper? Die ungeklärten Whitechapel-Morde zählen zu den unheimlichsten und seltsamsten Rätseln der Kriminalgeschichte. Stephen Knight veröffentlichte eine bizarre Theorie, die seine wissenschaftliche Karriere ruinierte, aber Gegenstand eines Kult-Comics und mehrerer außergewöhnlicher Verfilmungen (etwa des gesellschaftkritischem “Murder by Decree”, 1978) wurde.

London wird im Herbst 1888 von einer Reihe grausamer Prostituiertenmorde erschüttert. Der Ermittler Frederick Abberline (Johnny Depp) stößt auf bis in höchste Regierungskreise reichende Zusammenhänge und bringt sich und die von ihm geliebte Frau in Lebensgefahr.

Die Kriminologische Filmreihe im Rahmen der Hamburger Filmgespräche wird von der Interfilm-Akademie in Kooperation mit dem Hamburger Kino Metropolis veranstaltet. Es moderieren der Filmemacher Franz Indra und der Autor Stefan Preis. Im Anschluss diskutieren wir über die in der Forschung bekannten Hintergründe des historischen Kriminalfalls.