R.I.P.

R.I.P.

In den USA, dem reichsten Land der “Dritten Welt”, ist COVID-19 Stand August 2020 die dritthäufigste Todesursache – nur an Herzerkrankungen und Krebs sind in diesem Jahr noch mehr Menschen gestorben. Auch besonders viele Künstler sterben gerade an der Corona-Epidemie – alleine Allen Daviau, Allen Garfield und Ann Sullivan im selben Pflegeheim:

Tim Brooke-Taylor, Schauspieler (The Goodies)
Nick Cordero, Schauspieler (Blue Bloods: Crime Scene New York)
Allen Daviau, Kameramann (E.T.)
Hilary Dwyer, Schauspielerin (Wuthering Heights)
Allen Garfield, Schauspieler (Beverly Hills Cop II)
David Paul Greenfield, Musiker (Stranglers)
Roy Horn, Magier (Siegfried & Roy)
Lee Konitz, Musiker (Birth of the Cool)
Mike Longo, Musiker (Modern Jazz)
Trini Lopez, Musiker (La Bamba)
Ellis Marsalis, Musiker und Vater von Wynton Marsalis
John Prine, Musiker (Americana)
Wallace Roney, Musiker (Jazz)
Adam Schlesinger, Komponist (That Thing You Do!)
Michael Sorkin, Architekt
Ann Sullivan, Animatorin (The Lion King)
Bruce Williamson, Musiker (The Temptations)
Hal Willner, Musikproduzent (Kansas City)